13. Drachenboot-Cup Königs Wusterhausen

Drucken
Kategorie: News
Veröffentlicht am Sonntag, 26 Mai 2013 Geschrieben von Patrick Schulze

Weiterer Erfolg beim 13. Drachenboot-Cup in Königs Wusterhausen.

Der Sieg in Neuruppin ist nich gar nicht lange her, schon geht es weiter mit den guten Nachrichten
Auch beim Drachenboot-Cup in Königs Wusterhausen war das Team wieder sehr gut aufgestellt und ging motiviert und mit Freunde wieder auf's Wasser.
Auf dem Krimnicksee ging es im mit 16 Mann besetzten Boot auf die 250m lange Strecke. Gefahren wurden zwei Zeitläufe, von denen der bessere in die Wertung einging, und ein Zwischenlauf, in dem die Boote den entsprechenden Leistungsklassen zugeordnet wurden. Die beiden Zeitläufe haben die Steel Dragon souverän für sich entschieden. Im Zwischenlauf machten es ihnen die anderen Teams jedoch etwas schwerer und fuhren nur knapp hinter dem Boot aus Brandenburg ins Ziel. Aber die Erfahrung und der Kampfwille unserer Paddler ließen dann im großen Finale keinen Zweifel mehr aufkommen, dass unsere Mannschaft nicht ohne Grund zu den besten gehört. Und so konnte auch hier der Pokal seinen Weg von Königs Wusterhausen nach Brandenburg an der Havel finden.